Zahnersatz Ungarn

Vergleichen Sie noch heute kostenfrei und unverbindlich Angebote unserer Zahnärzte aus Ungarn.

Jetzt kostenlos Angebot anfordern

Einsparungen bis zu 70 Prozent im Vergleich zu Deutschland möglich. Reduzieren auch Sie Ihren Eigenanteil!

Unverbindlich vergleichen. Angebot anfordern!

Jahrzehntelange Berufserfahrung

  • nur deutschsprechende Zahnärzte und Personal
  • Partnerzahnärzte in Deutschland
Nachsorge in Deutschland möglich. Jetzt vergleichen!

Wir kennen und vertrauen unseren Partnern seit Jahren.
Daher versprechen wir Qualität und Service auf höchstem Niveau.

Unverbindlich Preise vergleichen. Angebot anfordern!

Erhalten Sie den gesetzlichen Festzuschuss Ihrer Krankenkasse auch bei einer Behandlung in Ungarn. Wir beraten Sie gerne.

kostenloses Angebot anfordern

Eine moderne Praxisausstattung ist selbstverständlich. Hauseigene Zahnlabore gewährleisten einen reibungslosen Behandlungsverlauf.

Gratis vergleichen. Angebot anfordern!

Kombinieren Sie Ihre günstige Zahnbehandlung mit einem angenehmen Urlaub in Ungarn.
Lassen Sie sich verwöhnen und steigern Sie dadurch Ihren Heilungserfolg.

Dentalurlaub in Ungarn. Angebot hier einholen!

Zahnersatz aus Ungarn - Implantat, Krone und Co. aus der Zahnklinik

Mit ausgereifter Technik und spezialisierten Experten leisten Zahnärzte in den Zahnkliniken und Zahnarztpraxen heute mehr denn je. Für den klassischen Zahnersatz sind Prothetiker die Fachkräfte. Implantologen sind in der Lage, selbst an sehr schwierigen Stellen passgenaue Kunstzähne zu setzen. Für ein strahlendes Lächeln begeben sich immer mehr Patienten auf die Reise nach Ungarn; die Kosten werden von der Krankenkasse im Rahmen des Festzuschusses übernommen. Im Vergleich zu Deutschland kostet hochwertiger Zahnersatz in Ungarn häufig weniger als die Hälfte, Einsparungen von bis zu 70 Prozent sind möglich. Deutsche Krankenkassen kooperieren mit den Zahnkliniken, Patienten kombinieren die Behandlung für den Zahnersatz in Ungarn mit ein paar Tagen Urlaub und der freundliche Kontakt mit dem deutschsprachigen Personal macht den Aufenthalt angenehm. Lernen Sie die Vorteile der Zahnbehandlung in Ungarn kennen und erfahren Sie alles Wissenswerte über Zahnbehandlung und Zahnimplantate sowie Zahnersatz aus Vollprothese.

Die Zahnklinik in Ungarn - die Qualifikation der Zahnärzte

Aussagekräftige Quellen über die Qualifikation der Zahnärzte im Allgemeinen und der Zahnärzte für den Zahnersatz in Ungarn sind Weiterbildungszertifikate, die von den jeweiligen Fachgesellschaften ausgestellt werden. Neben der Ausbildung ist es vor allem die Erfahrung, die den Zahnarzt auszeichnet - ab 200 Implantaten gilt er als routiniert. Alle Zahnärzte sind bei der Zahnärztekammer in Ungarn gemeldet und bieten eine Zahnbehandlung auf höchstem medizinischem Niveau. Sie sind renommierte Spezialisten für Behandlungsgebiete wie Implantologie, Laserbehandlung und ästhetische Zahnheilkunde. Ihre sehr guten Deutschkenntnisse haben die Zahnärzte oft im Rahmen eines Auslandssemesters in Deutschland erworben.

Informationen zu Versorgungs- und Ersatzmöglichkeiten: Veneer, Krone, Brücke und Implantat

Um Fehlstellungen, Verfärbungen oder Verletzungen an den Zähnen zu kaschieren, verwenden Zahnärzte Veneers, dünne Verblendschalen aus Keramik. Früher bestand der erste Behandlungsschritt in der Regel darin, den vorhandenen Zahnschmelz um circa 0,5 Millimeter abzuschleifen und die Verblendschale aufzukleben. Inzwischen existieren sehr dünne Veneers, die das Abschleifen überflüssig machen. Der passende Zahnersatz, auch in Ungarn, für Zähne, die von Karies stark angegriffen sind, ist die Krone. Um das Zahnmark und die Wurzel vor Schäden zu schützen, setzt der Zahnarzt ein künstliches Hütchen aus Edelmetall oder Keramik, die Krone. Um kurze Zahnlücken von ein bis maximal drei Fehlstellen zu überspannen, ist die Brücke der Zahnersatz der Wahl. Der Zahnarzt verankert sie mit den angrenzenden Zähnen. Wichtig: Diese Ankerzähne müssen gesund sein und fest im Kiefer stehen. Die Kronen der gesunden Zähne schleift der Zahnarzt, bevor der Zahnersatz in Ungarn eingesetzt wird. Im Vergleich zu Deutschland günstig, aber auch in Ungarn der Zahnersatz mit den höchsten Kosten: das Implantat. Das Implantat ist der aufwendigste Zahnersatz, dafür aber auch die stabilste und sicherste Variante. Bei Bedarf dienen die Implantate auch zur Befestigung von Brücken. Das Implantat besteht zunächst aus einer Schraube (oft aus Titan), die im Kiefer verankert wird. Der Kieferknochen verwächst mit dieser Schraube und dadurch ist maximale Stabilität gegeben. Der zweite Teil des Implantats ist ein Verbindungsaufsatz (auch bekannt als Stiftaufbau), gefolgt von einer angepassten Krone. Besonders im ästhetischen Bereich ist der Zahnersatz aus Ungarn in Form des Implantats die erste Wahl. Somit ist festsitzender Zahnersatz im Form von Zahnimplantanten z.B. vom Hersteller Camlog eine interessante Alternative zu einer Behandlung in Deutschland.

Hochwertige Technik und Materialien beim Zahnersatz in der Klinik in Ungarn

Die Zahnarztpraxen und Zahnarztkliniken in Ungarn sind mit modernster Technik ausgestattet. Das Material für den Zahnersatz stammt aus Westeuropa und den USA. Damit erhalten Sie höchste Qualität und sparen dennoch die hohen Kosten der Behandlung in Deutschland.

Krankenkassen und die Kosten für den Zahnersatz - Krone, Brücke oder Implantat

Die Abrechnung der Behandlung für den Zahnersatz in Ungarn erfolgt reibungslos. Gesetzlich Versicherte haben Anspruch auf den Festzuschuss. Im Vorfeld ist dafür lediglich die Bewilligung der Behandlung in Ungarn durch die Krankenkasse notwendig. Gleiches gilt in der Regel für privat Versicherte. Die Rechnung für die Behandlung ist vor Ort in der Praxis in Ungarn zu begleichen. Eine Bewilligung durch die Krankenkasse im Vorfeld ist wichtig, denn nachträglich eingereichte Rechnungen können zu Problemen bei der Übernahme der Behandlungskosten führen.

Zahnklinik in Ungarn - wichtige Tipps

Auf dem Markt sind verschiedene Implantatsysteme in Verwendung. Die Hersteller entwickeln jeweils eigene Werkzeuge, deren Anschaffung teuer ist. Zur Nachbehandlung vermitteln wir Ihnen den Kontakt zu unseren Partnerzahnärzten in Deutschland. Diese sind mit den jeweiligen Implantatsystemen vertraut und können alle weiteren notwendigen Behandlungsschritte problemlos durchführen. Nachdem der Zahnersatz in Ungarn hergestellt wurde und der Zahnarzt die Behandlung in der dortigen Zahnarztpraxis durchgeführt hat, folgen die Kontrolluntersuchungen und Nachsorge-Termine in Deutschland. Das ist bequem und der ideale Kompromiss aus hochwertiger Arbeit zum günstigen Preis und kurzen Wegen. Achten Sie beim Vergleich der Angebote auf die Qualitätsnachweise. Zahnarztpraxen und Zahnkliniken mit TÜV-Zertifikat oder einer Einstufung nach ISO-Norm zeugen von Qualität. Fragen Sie nach einem Materialnachweis für den Zahnersatz. Auch wenn mit Material aus Deutschland geworben wird, kann dieses von minderer Qualität sein. Erst der Materialnachweis sorgt für Sicherheit.

Vorteile der Zahnbehandlung mit Garantie in Ungarn

Verglichen mit der Behandlung in Deutschland ist bei den Kosten eine Ersparnis von bis zu 70 Prozent möglich. Die Garantiezeit für den Zahnersatz ist länger: Statt der üblichen zwei Jahre wird Ihnen auf den Zahnersatz aus Ungarn eine Garantiezeit von mindestens fünf, oft sogar bis zu zehn Jahren gewährt. Das freundliche Personal spricht Deutsch - damit fühlen Sie sich rundum gut aufgehoben und vor Ort aufkommende Fragen werden kompetent beantwortet. Die Zahnkliniken befinden sich in den schönsten Regionen von Ungarn. So lässt sich die Behandlung gut mit einem erholsamen Urlaub kombinieren. Wir unterstützen Sie bei der Vermittlung, Reiseplanung und Buchung der gewünschten Unterkunft. Die Mitarbeiter sind erfahren im Umgang mit deutschen Patienten, die seit vielen Jahren in die Zahnkliniken kommen. Regelmäßig finden in Deutschland Infoveranstaltungen statt, bei denen Sie die ungarischen Zahnärzte persönlich kennenlernen können und umfangreiche Beratung geboten wird.

Für Ihre Gesundheit - der Aufwand ist minimal

Damit wir Ihnen genaue Angebote erstellen und zuverlässige Preise nennen können, senden Sie uns einfach den Heil- und Kostenplan von Ihrem Zahnarzt. Die Angebotserstellung ist selbstverständlich unverbindlich und gratis. Die Anreise nach Budapest, Zalakaros oder Hévíz erfolgt mit dem eigenen Pkw oder per Flugzeug.